Das John and Frances Angelos Law Center der University of Baltimore

Der 2013 fertig gestellte Neubau des John and Frances Angelos Law Centers der University of Baltimore wurde 2014 mit der LEED-Zertifizierung in Platin ausgezeichnet. Das an prominenter Stelle in Baltimore errichtete Gebäude macht die juristische Fakultät zu einem gesellschaftlichen und akademischen Dreh- und Angelpunkt. Das besondere Design des Gebäudes stellt eine enge Verbindung zwischen Innen- und Außenbereich her, indem es den Gebäudenutzern direkten Zugang zu Frischluft und Tageslicht bietet.

Besuchen Sie ein Referenzprojekt

Lösung

Natürliche Lüftung

Ort

Baltimore, USA

Sektor

Schulen und Institutionen

Steuerungssystem

MotorLink

Jahr

2013

Dynamische Fassade für natürliche Lüftung

WindowMaster hat für das Law Center über 1.000 MotorLink®-Fensterantriebe geliefert, die die Einbindung der Fassade in das LONworks-Gebäudeleitsystem gewährleisten. Auf diese Weise ist eine vollständige Regelung jedes motorisch betätigten Fensters möglich. Dank der patentierten MotorLink®-Technologie können die Fensterantriebe intelligent mit der GLT-Anlage kommunizieren, sodass eine automatische Regelung der natürlichen Lüftung abgestimmt auf die Heiz- und Kühlsysteme im Gebäude sichergestellt ist.

The University Of Baltimore School Of Law John And Frances Angelos Law Center Web 02

Atrium mit natürlicher Lüftung

Die Fassade des Atriums ist eine vollständig aus Glas gefertigte und an einem Stahlrahmen befestigte Konstruktion, die sich über mehrere Etagen erstreckt. Das Atrium umfasst automatisch betätigte Fenster, die vollständig über die GLT geregelt werden. Die mechanischen Rauch- und Wärmeabzugsgeräte im Atrium können mit niedriger Drehzahl in Verbindung mit der natürlichen Lüftung betrieben werden, um so die Wirkung der Querlüftung zu verbessern.

The University Of Baltimore School Of Law John And Frances Angelos Law Center Web 01

Natürliche Lüftung in Abhängigkeit von den klimatischen Bedingungen

Die Außentemperaturen in Baltimore sind so, dass sie sich zu etwa 40 % des Jahres (ca. 5 Monate lang) für den Einsatz einer natürlichen Lüftung in Gebäuden eignen. Aus diesem Grunde wird zur Gewährleistung eines optimalen Raumklimas eine Hybridlüftung genutzt, sodass in den Monaten mit extremen Witterungsbedingungen eine mechanische Lüftung, Heizung und Kühlung erfolgt, während im Frühjahr und Herbst die Vorteile der natürlichen Lüftung zur Geltung kommen. Dem Architekturbüro Behnisch Architekten zufolge werden im Law Center so Einsparungen bei den Energiekosten in Höhe von 43 % im Vergleich zu einem nach LEED definierten Referenzgebäude erzielt.

The University Of Baltimore School Of Law John And Frances Angelos Law Center Web 03

Intelligente Steuerung von Fenstern: MotorLink®

MotorLink® ist eine Technik für die Zwei-Wege-Kommunikation von Steuerbefehlen und Rückmeldungen zwischen Fensterantrieb und Gebäudeleittechnik. Alle Steuerungen von WindowMaster sind MotorLink®-fähig und können darüber hinaus viele unserer Antriebe ansteuern. Mit einem Klick können Sie hier mehr erfahren und sich passende Produkte anzeigen lassen.

Lesen Sie hier mehr
Icon Motorlink White Large

Kontakt

Kontaktieren Sie uns