Tulla-Realschule Karlsruhe-Rintheim

Tulla-Realschule Karlsruhe-Rintheim

Somit wurde in der Stadt Karlsruhe ein weiterer Baustein zu umweltschonender Bauweise bei Sanierungen von Bestandsimmobilien geschaffen. Neben dem Umweltgedanken der CO²-Einsparung beim Betrieb bei Lüftung, Nachtauskühlung und sommerlichem Wärmeschutz ist natürlich auch die Einsparung bei Investitions- und Betriebskosten ein klares Argument, die Kräfte der Natur bestmöglich zu nutzen.

Besuchen Sie ein Referenzprojekt

Lösung

Natürliche Lüftung , Sonnenschutz , Heizung

Karlsruhe, Deutschland

Sektor

Schulen und Institutionen

Steuerungssystem

NV Advance

Produkte

WMX 503

Jahr

2020

Optimierte Nachtauskühlung

Die optimierte Nachtauskühlung ist selbstverständlich für jeden Raum individuell und im Zusammenspiel mit den Sonnenschutzanlagen ein äußerst wichtiger Bestandteil des sommerlichen Wärmeschutzes.

Tulla-Realschule Karlsruhe-Rintheim

Die natürliche Lüftungslösung in der Schule

Dabei wurde bei der Lüftung auf das bewährte Konzept von WindowMaster vertraut. Motorisch betriebene Oberlicht-Kippfenster (mit den stromsparenden Antrieben WMX 503) werden durch das Raumklima-Regelsystem NV Advance® gesteuert und sorgen für die kontrolliert geregelte natürliche Lüftung im Schulgebäude in Abhängigkeit der CO²- und Temperaturwerte. Hierbei wird jeder Raum individuell gesteuert (Einzelraumregelung). Um größtmögliche Effizienz zu erreichen werden die Lüftungsquerschnitte entsprechend den stetigen Messdaten auch auf Windgeschwindigkeit und Windrichtung angepasst und vermeiden so Zugerscheinungen im Raum. Die CFD-Simulation von WindowMaster zur Ermittlung und Bewertung der Winddrücke an den unterschiedlichen Fassadenseiten ist hierfür ein unerlässlicher Bestandteil des Gesamtsystems.

Zudem werden Heizkörper und die außenliegenden Sonnenschutzanlagen von NV Advance® gesteuert. Dies schafft ein gewerkeübergreifendes Gesamtsystem zur weiteren Optimierung der Energiebilanz und Lebenszykluskosten des Gebäudes.

Intelligente Steuerung von Fenstern: MotorLink®

MotorLink® ist eine Technik für die Zwei-Wege-Kommunikation von Steuerbefehlen und Rückmeldungen zwischen Fensterantrieb und Gebäudeleittechnik. Alle Steuerungen von WindowMaster sind MotorLink®-fähig und können darüber hinaus viele unserer Antriebe ansteuern. Mit einem Klick können Sie hier mehr erfahren und sich passende Produkte anzeigen lassen.

Lesen Sie hier mehr
Icon Motorlink White Large

Mehr als nur eine nachhaltig gebaute Schule

Die Tulla-Realschule in Karlsruhe-Rintheim wurde im Februar 2019 für ihre erfolgreiche Teilnahme am Olweus-Programm gegen Mobbing und antisoziales Verhalten ausgezeichnet. Sie erhält diese Zertifizierung, da sie das umfangreiche 18-monatige Programm mit der Olweus-Methode umgesetzt und dauerhaft in der Schule implementiert hat.

Die Tulla-Realschule Karlsruhe darf sich nun „Olweus-Schule“ nennen.

Kontakt

In Kontakt kommen