Fraunhofer Haus

Fraunhoferhaus Web 1

Innovation ist das Grundprinzip der Fraunhofer-Gesellschaft. Transparenz und Kommunikation nach innen und außen sollte daher auch der 17-geschossige Neubau der zentralen Verwaltung demonstrieren - optisch, wie funktional.

Besuchen Sie ein Referenzprojekt

Lösung

Natürliche Lüftung , Rauch- und Wärmeabzug

Ort

München, Deutschland

Sektor

Büros

Steuerungssystem

NV Advance , FlexiSmoke

Jahr

2003

Projektpartner

HENN - Architektur

Nachweislich ein äußerst komfortables Innenraumklima

In Zusammenarbeit mit diversen Planern und innovativen Unternehmen wie WindowMaster, entwickelte das Fraunhofer Institut für solare Energiesysteme ISE eine Doppelfassade, die eine natürliche Belüftung erlaubt und den Sonneschutz integriert. Durch die integrale Planung von Gebäude, Fassade und Anlagentechnik, erreicht das Gebäude nachweislich ein äußerst komfortables Innenraumklima. Durch die kontrollierte natürliche Lüftung aller Arbeitsplätze und den kompletten Verzicht auf eine aktive Klimatisierung konnten zudem die Investitions- und Betriebskosten enorm reduziert werden.

Fraunhoferhaus Web 2

Optimale Belüftung auch zur Entrauchung

Über 700 Klappen werden über das NV Advance® geregelt und sorgen so für eine optimale Belüftung. Gleichzeiting dienen diese Klappen im Notfall zur Entrauchung.

Fraunhoferhaus Web 3

Kontakt

In Kontakt kommen